Über mich

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage,

es freut mich, dass ich Ihr Interesse wecken konnte und Sie auf meiner Seite vorbeischauen!

Zunächst kurz zu meiner Person:

Mein Name ist, Spresa Alijaj (1983) / 4 Kinder

ausgebildet in:

dipl. Orthopädie Schuhmacherin (D / Villingen)                           orthopädische Schuhzurichtung - Versorgung - Einlagen nach Mass / Aktiveinlagen, Sensomotorische Einlagen, Bezug auf individuellen Bedürfnissen auf Basis d. Fussreflexzonen 

zert. Fachfusspflegerin (auf med. Basis) (D / Fürth) 

zert. kosmetische Fusspflegerin (CH / Zürich)

Nagelmodelage, Korrektur- Spangen und Nagelaufbau

zert. Klangschalen Massage Therapeutin (D / Augsburg)             Wellness und Therapie

zert. Klang Pädagogin (D / Augsburg) arbeiten mit Kindern in KiTas, Schulen 

Fussreflexzonen Massage Therapeutin (CH / Basel)

Zu meiner Ausbildung gehörte das Studieren und Erlernen des kompletten Bewegungsmechanismus des menschlichen Körpers. Der Fokus lag und liegt jedoch auf den unteren Extremitäten, von der Hüfte bis zu den Fussspitzen. Die Fachkenntnisse über die Biomechanik sind eine der wichtigen Voraussetzungen, um zu verstehen wie unsere Nerven, Muskulatur, Sehnen und Bänder als Agonisten und Antagonisten (Mit-und Gegenspieler) im gesamten Körper miteinander fungieren.

Obwohl unsere Füsse nicht für das Schuhetragen konzipiert sind, ist es in unserer modernen Welt unvermeidlich auf diese zu verzichten. Dabei ist sehr wichtig auf gutes Schuhwerk zu achten. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle.

Die wichtigste zu beantwortende Frage stellt sich hierbei automatisch: 

Wo drückt der Schuh und welcher Schuh passt zu Ihrem Fuss?

Padmapada berät Sie bei der richtigen Auswahl des Schuhs und auf welche Merkmale, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, achten müssen.

Im Laufe eines Lebens entstehen durch viele Faktoren Deformitäten am Bewegungsapparat und besonders zu spüren an den Füssen, wie z.B. durch Erkrankung (wie Paresen / Lähmungen, Krallen - Hammerzehen, Beinlängendifferenzen, Hallux valgus, Knick - Senkfüsse, Plattfüsse,Hohlfuss, Fersensporn, Klumpffuss), psychischen und physischen Belastungen, durch Traumata hervorgerufen, hormonelle Umstellungen und zu engem Schuhwerk, aber auch durch besonders vernachlässigte Nagel- und Fusspflege.

Jeder OrthopädieschuhmacherIn, FusspflegerIn und TherapeutIn wird auf die wichtige Aufgabe unserer Füsse hinweisen, denn sie haben tatsächlich die wichtige Lebensaufgabe, uns durch das ganze Leben hindurch zu tragen. 

Unsere Füsse widerspiegeln uns aus dem Ganzen im Kleinen, im Microkosmus.

Das bedeutet, durch eine Fehlbelastung Ihrer Füsse, hat es automatisch eine Auswirkung  auf Ihren Bewegungsapparat.

 In den letzten drei Jahren habe ich auf meiner Reise in verschiedenen Behandlungsformen "rund um den Fuss" fundierte Ausbildungen absolviert und stellte für mich fest, dass eine Schmerzlinderung, - Verbesserung oder gar Schmerzvermeidung z. B. bei Ahthrose, Hallux valgus, Skoliose, Schmerzerinnerung, traumatischen psychischen Erlebnissen nur dann in Gang gesetzt werden kann, wenn Körper, Geist und Seele "in Balance" kommen.

Es ist dabei eine ganzheitliche Behandlungsform entstanden, wo die Bereiche Orthopädie Schuhtechnik, Fusspflege, Fussreflexzonen Massage Therapie und Klang Massage Therapie ineinander greifen.

           Padmapada rund um den Fuss in Balance

fängt Sie da auf wo Sie im Moment stehen! 

Mir ist es wichtig, dass Sie im Wissen sind, dass ich Sie mit meinem Know-how und Handwerk unterstürzend dabei begleite Ihre Selbstheilungskraft, bzw. Resilienz / Ressourcen aufzudecken und konstruktiv umzusetzen.  Mit anderen Worten; wir packen gemeinsam das Problem, auf Sie abgestimmt, an der Wurzel an!

Bei Padmapada erfahren Sie wie konservative Behandlungsformen aus der *Orthopädieschuhtechnik, der klassischen *Fussreflexzonenmassage Therapie und den *heilenden Klängen der tibetischen Schalen in Kombination mit den reinen *Ölen von doTerra harmonisch ineinander greifen und Sie dabei tiefgreifend unterstützt Körper + Geist + Seele ins Lot zu bringen.

"Padmapada rund um den Fuss in Balance" liegen folgende Schlagwörter besonders am Herzen!

Ästhetik      Know-how     Funktionalität     Individualität   Konstruktivität  und das alles zielorientiert!