Biographie

Über mich

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage,

es freut mich, dass ich Ihr Interesse wecken konnte und Sie auf meiner Seite vorbeischauen!

Zunächst kurz zu meiner Person:

Ich bin gelernte Orthopädieschuhmacherin, zu meiner Ausbildung gehörte das Studieren und Erlernen des kompletten Bewegungsmechanismus des menschlichen Körpers. Der Fokus lag und liegt jedoch auf den unteren Extremitäten, von der Hüfte bis zu den Fussspitzen. Die Fachkenntnisse über die Biomechanik sind eine der wichtigen Voraussetzungen, um zu verstehen wie unsere Nerven, Muskulatur, Sehnen und Bänder als Agonisten und Antagonisten (Mit-und Gegenspieler) miteinander fungieren.

Obwohl unser Körper nicht dafür konzipiert ist Schuhe zu tragen, ist es in unserer modernen Welt unvermeidlich auf diese zu verzichten. Dabei ist es eben natürlich sehr wichtig auf gutes Schuhwerk zu achten. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle.

Die wichtigste zu beantwortende Frage stellt sich hierbei automatisch: Welcher Schuh passt zu meinem Fuss?

Im Laufe eines Lebens entstehen durch viele Faktoren Deformitäten an den Füssen, wie z.B. durch Erkrankung, Fehlbelastung des Bewegungsapparates und zu engem Schuhwerk, aber auch durch besonders vernachlässigte Nagelpflege.

Jeder Orthopädieschuhmacher/in und Fusspfleger/in wird auf die wichtige Aufgabe unserer Füsse und auf die, bei vielen Menschen oft stark vernachlässigte Nagelpflege, hinweisen, denn sie haben tatsächlich die wichtige Lebensaufgabe, uns durch das ganze Leben hindurch zu tragen und da möchte auch ich ansetzten. Ich möchte Ihnen bei der erforderlichen Pflege Ihrer Füsse und Fussnägel tatkräftig und beratend zur Seite stehen.

Während meiner Ausbildung stellte ich auch aufgrund meiner eigenen persönlichen Erfahrung fest, dass mir auch der Bereich der Fuss- und Nagelpflege und das Bedürfnis, auch dadurch Menschen das "Gehen" zu erleichtern, sehr am Herzen liegen. Es ist relativ "einfach" Deformitäten an den Zehen vorzubeugen, indem geschult auf die Nagelpflege geachtet wird.

Deshalb absolvierte ich im Anschluss an meine erfolgreiche Ausbildung im Bereich der Schuhorthopädie bei Orthopädie Technik in Villingen /Deutschland, zusätzlich die Ausbildung zur Fachfusspflegerin bei der Fusspflege- und Kosmetikschule "Alles Fuß" in Fürth/Deutschland. Durch weitere Zusatzqualifikationen (z.B. entspannende Fußzonenmassage, Suggering an den Zehen, Nagelbehandlung und Nagelmodellage, diabetischer Fuß, Kinesiologie). Mit der zertifizierten Ausbildung "Klangschalen Massage im Wellness- / und therapeutischen Bereich" bei Vita Prana in Augsgurg, erweiterte ich meine Fachkenntnisse, die ich Ihnen gerne ambulant in Ihrer gewohnten Umgebung, Ihrem Zuhause, in einem Kurs oder in meinem Fusspflegestudio & Schuhmacher Wertkstatt in Schupfart / AG, anbieten und zur Verfügung stellen möchte und Ihren Ansprüchen bestimmt mehr als gerecht werden.

Mein Fachwissen im Bereich der Fusspflege orientiert sich schwerpunktmässig an den Erkenntnissen der medizinischen Behandlungsformen, sie läuft jedoch in der Schweiz unter der Rubrik "Kosmetische Fusspflege" und ist somit nicht mit der Podologie gleichzustellen, weshalb leider auch keine Abrechnung mit Krankenkassen möglich ist. Diabetes-Patienten sollten zur Absicherung des krankheitsspezifischen Gesundheitsrisikos in jedem Fall eine qualifizierte Podologin bzw. einen qualifizierten Podologen ihres Vertrauens aufsuchen. Auch bei dbzgl. Fragen dürfen Sie sich gerne an mich wenden, ich stehe Ihnen auch in diesen Fällen gerne beratend, unterstützend und vermittelnd zur Seite.